CONTAX D-0643-BUS

Digitaler Energiezähler mit indirekter Messung über Stromwandler bis zu 5000/5 A (programmierbar über Modbus). RS-485-Ausgang und Modbus-Protokoll (RTUd), das den Anschluss des Geräts an ein Energieüberwachungssystem ermöglicht. Möglichkeit der Programmierung von bis zu 4 Tarifen. Interner Registerspeicher und Möglichkeit zur Anzeige und Änderung der Lastkurvenregister.

Versorgungsumgebungen

Lorem fistrum por la gloria de mi madre esse jarl aliqua llevame al sircoo. De la pradera ullamco qué dise usteer está la cosa muy malar.Lorem fistrum por la gloria de mi madre esse jarl aliqua llevame al sircoo. De la pradera ullamco qué dise usteer está la cosa muy malar.

GESCHÄFTSRÄUME / BÜROS

SCHULEN / SPORTANLAGEN

INDUSTRIE

LANDWIRTSCHAFT

ZUGANGSBEREICHE / SERVICEBEREICHE

HAUS

NACHBARSCHAFTSGEMEINSCHAFTEN

ÖFFENTLICHE GEBÄUDE

STADTVERWALTUNG

HOTELS / KRANKENHÄUSER

JACHTHÄFEN / CAMPINGPLÄTZE

Technische Eigenschaften

Betriebsspannung

3x230 (400) V ac mit Nullleiter, 50 Hz

Grundstrom Ib (Imax)

15 (6) A

Anlaufstrom

3 mA

Eigenverbrauch maximal

1,5 VA

Genauigkeitsklasse Wirkenergie

Klasse 1 gemäß UNE-EN 62053-21

Genauigkeitsklasse Blindenergie

Klasse 2 gemäß UNE-EN 62053-23

Encoding Type

RTU (Remote Terminal Unit)

Kommunikation

S0 Impulse gemäß EN 62053-31

Konstante Wirkenergie

10.000 imp/kWh

Konstante Blindenergie

10.000 imp/kVArh

Betriebstemperatur

von -25 °C bis +55 °C

Schutzart

IP20 gemäß EN 60529

Montage

auf DIN-Schiene gemäß EN 60715